×

Registration

Profil Informationen

Anmelde Daten

oder Anmelden

Vorname erforderlich!
Nachname erforderlich!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email Adresse erforderlich!
This email is already registered!
Passwort erforderlich!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Akzeptieren der Geschäftsbedingungen ist erforderlich!
Email or Password is wrong!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1
Geltungsbereich & Abwehrklausel
 

(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. 

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.



§ 2
Zustandekommen des Vertrages
 

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben. 

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an. 

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.



§ 3
Eigentumsvorbehalt
 

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.



§ 4
Fälligkeit
 

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.



§ 5
Widerrufsrecht
 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Thullex Maßmode UG (haftungsbeschränkt)
- Kundenservice -
Brunowstr. 55
13507 Berlin
Deutschland


E-Mail:

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Nutzung der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum nutzen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das gesetzliche Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dies gilt z.B. für den Erwerb von maßgeschneiderter Kleidung aus unserem Onlineshop.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, falls Ihnen die maßgeschneiderte Kleidung nicht gefällt. Auch wenn das gesetzliche Wiederrufsrecht für Maßhemden nicht gilt, bieten wir aus Kulanz ein "Ersthemd-Versprechen" an.



§ 6
Gesonderte Regelungen
 

Regelungen zur „Zufriedenheits-Garantie“

Sollte das erste Hemd nicht richtig sitzen und Sie noch die ein- oder andere Änderung wünschen, um die persönlichen Maße weiter zu perfektionieren, können Sie die Zufriedenheits-Garantie in Anspruch nehmen. Wir übernehmen in diesem Fall die Kosten für die Anpassung bzw. einer Neuanfertigung des Hemdes. 

Voraussetzung ist, dass Sie Neukunden sind und uns genau erklären, ggf. mit Fotos, was an Ihrem Hemd noch nicht stimmt, damit wir gemeinsam ein verbessertes Maßprofil für Sie bestimmen können. So können Sie sich auch bei Ihrem nächsten Hemdenkauf sicher sein, dass es Ihnen optimal passen wird. 

Ob eine Änderung vorgenommen werden kann oder wir eine Neuanfertigung durchführen, entscheidet je nach Fall unser Kundenberater in Absprache mit Ihnen. Eine Änderung, die innerhalb der Toleranzen von 1-2 cm liegt, kann abgelehnt werden. Dieser Service ist eine Kulanz-Leistung von hemdschneider.de. 

Das Hemd muss für die Inanspruchnahme der Zufriedenheits-Garantie innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt mit ausgefülltem Retourenschein an uns zurück gesendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns vorab, um alle Details zu besprechen. Nicht abgesprochene Rücksendungen können von uns nicht bearbeitet werden. 


Definition „Neukunde“ bei hemdschneider.de

Neukunden erhalten unterschiedliche Rabatte und Privilegien und können an Sonderaktionen teilnehmen. Als Neukunde gilt, wer zum ersten Mal auf www.hemdschneider.de bestellt. Nicht als Neukunde gelten Personen aus dem gleichen Haushalt, insbesondere nicht fiktive Personen. Wir behalten uns vor, unberechtigter Weise gewährte Rabatte und Privilegien nachträglich zurück zu fordern.

Gewährleistung

Unsere Hemden werden in sorgfältiger Handarbeit mit ausgewählten hochwertigen Materialien gefertigt. Zusätzlich werden 100% der Hemden ausführlich kontrolliert. Sollte es trotzdem zu einem Produktionsfehler kommen und die Maße über den Toleranzbereich hinaus abweichen, so übernehmen wir selbstverständlich die Kosten für eine Korrektur des Hemdes oder der Neuanfertigung. 

Bitte setzen Sie sich vorab mit uns in Verbindung, bevor Sie die Rücksendung tätigen, damit wir die Angelegenheit schnell und zu Ihrer vollen Zufriedenheit klären können. 

Maßtoleranzen

Für die Anfertigung von Maßhemden gelten folgende Toleranzen. Für die Maße Schulterweite, Kragenweite Ärmellänge und Manschettenweite gelten eine Toleranz von +- 1 cm als akzeptabel. Für alle anderen Maße gelten eine Toleranz von +-2 cm als akzeptabel. Nur Hemden, bei dem ein oder mehrere Maße die diese Toleranzen überschreiten, gelten als mangelhaft, wodurch die Qualitätsgarantie wirkt. 

Bitte beachten Sie: Die Toleranzwerte beziehen sich auf das Fertigmaß des Hemdes, nicht auf das Körpermaß. Den Körpermaßen werden von uns, je nach gewähltem Schnitt und Körperform, Aufmaße hinzugegeben. Die Fertigmaße Ihres bestellten Hemdes können Sie im Kundenbereich einsehen. 

Material

Bitte beachten Sie, dass Abbildungen auf der Webseite technisch bedingt für jeden Betrachter, je nach Computerhardware, unterschiedlich aussehen können. Abbildungen auf hemdschneider.de sind daher als ähnlich zu verstehen. 

Darüber hinaus kann es, bedingt durch Sortiments- und Produktionsänderungen bei Zulieferern, dazu kommen, dass Farbe und Struktur der Stoffe leicht abweicht. Wir können daher keine Garantie auf die exakt gleichen Eigenschaften der Stoffe geben. 

Preise

Es gelten die angezeigten Preise incl. MwSt. Für Übergröße und andere Zusatzleistungen, wie z.B. ein Monogramm wird ein Aufschlag berechnet werden. 

Lieferzeiten für Maßhemden

Die Leiferzeit für maßgeschneiderte Hemden beträgt in der Regel zwischen 3 und 5 Wochen. Die genannten Lieferzeiten sind jedoch freibleibend. 

Versandkosten, Rücksendekosten

Wir versenden unsere Maßhemden ab einem Bestellwert von 100 € frei Haus nach Deutschland. Für andere Produkte und Maßhemden bis 99 € Warenwert werden 4,60 € Versandkosten berechnet. In andere Länder der EU betragen die Versandkosten 7,50 €. Versandkosten für internationale Sendungen ausserhalb der EU betragen 9,50 €

Die Rücksendekosten sowie die erneute Zusendung eines Maßhemdes im Rahmen des "Ersthemd-Versprechens" ist kostenlos. Bedingung dafür ist, dass vorab die Retoure mit dem Kundenservice abgesprochen wurde und von uns ein Rücksendelabel ausgestellt wurde. Rücksendekosten sowie Kosten für erneutern Versand bei Eigenmächtig und nicht abgesprochener Rücksendung durch den Kunden sind von dem Kunden zu tragen.



§ 7
Abtretungs- und Verpfändungsverbot
 

Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.



§ 8
Aufrechnung
 

Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.



§ 9
Rechtswahl & Gerichtsstand
 

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. 

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.



§ 10
Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Individuell

Bei uns können Sie Ihr Maßhemd individuell anpassen. Egal ob Stehkragen oder Haifischkragen, Slim fit oder Loose fit, Sie haben die Wahl. Entwerfen Sie Ihre eigenen Freizeit- und Businesshemden.

Passformgarantie

Uns ist wichtig, dass jedes unserer Hemden optimal sitzt und Sie sich beim Tragen wohlfühlen. Deshalb garantieren wir Ihnen eine makellose Passform. Mehr über unsere Passformgarantie erfahren Sie hier.

Made in Europe

Es ist unsere Überzeugung, dass nur qualitativ hochwertige und nachhaltige Fertigung zu einem zufriedenstellenden Produkt führt. Deshalb werden unsere Maßhemden ausschließlich in Europa produziert.